Stöcken – ein Dorf erzählt

Aktuelles Projekt ist die Erstellung mehrerer Tafeln in Stöcken, die auf die Alltagsgeschichte der Häuser und ihre Bewohner und Bewirtschafter verweisen.

Bereits in Produktion sind:

Grundidee
„Nachhaltige Dorfführung“ durch Stöcken, bei der die Geschichte des Ortes als Beispiel für die Entwicklung im ländlichen Raum aufgearbeitet und webbasiert, aber auch mit kurzen Hinweisschildern (mit QR-Code) vor Ort dargestellt wird.

Schilder
Entwicklung und Realisierung einer Reihe von Schildern, die an ausgewählten Häusern und Stellen angebracht werden.
Diese sollen, unter dem Motto „Bauzeugen als Zeitzeugen“ die Dorfgeschichte veranschaulichen.

Web-Info
Ausführlichere Dokumentation und vertiefte Informationen auf Webseite www.stoecken-erzaehlt.de.
Die Informationen zum Einzelobjekt können per QR-Code, der sich auf jedem Schild befindet, abgerufen werden.